In drei Phasen zum Abitur

  •  Vorkurs 1/2 Jahr (immer von Ende Januar bis Juni oder Juli)
  •  Einführungsphase 1  oder E-Phase  (Beginn August oder September)
  •  Kurssystem 2 Jahre (Beginn August oder September)
    Ihr Abitur erlangen Sie in aller Regel nach dreieinhalb bzw. nach drei Jahren – für „Quereinsteiger“ ist es in manchen Fallen auch möglich, das Abitur in zwei Jahren machen.
    Die Abschlussprüfungen werden direkt am Kolleg Schöneberg vorgenommen. Mit anderen Worten:  Ihre Lehrer sind gleichzeitig auch Ihre Prüfer.

Wenn Sie in den Klassen 7 bis 10 an einer allgemeinbildenden Schule an einem versetzungsrelevanten Unterricht in zwei Fremdsprachen teilgenommen haben, können Sie an unserem Kolleg eine Eignungsprüfung durchführen. Bei erfolgreichem Bestehen können Sie direkt mit der Einführungsphase beginnen.

Während Sie am Kolleg Schöneberg Ihr Abitur machen, dürfen Sie keinem geregeltem Beruf nachgehen. Aushilfstätigkeiten in geringem Umfang sind jedoch problemlos möglich.