Sozialwissenschaften (Sowi)

Um einen Eindruck von den Sozialwissenschaften zu vermitteln, haben wir dem Fachbereich Fragen gestellt. Inhaltliche Details sind im Anschluss an die beantworteten Fragen in einem Pdf-Dokument zu finden.

Sozialwissenschaften unterrichten momentan: Herr Hövelkamp, Herr Kophal und Frau Wallraf-Rüttgers

Was begeistert euch an eurem Fach?
Vielfalt
Die inhaltliche und methodische Vielfalt, mit der wir in Sowi arbeiten, ist so groß wie in keinem anderen Fach. Die Auseinandersetzung beginnt ganz konkret mit dem einzelnen Menschen und seiner Entwicklung und endet mit Strukturen und Problemen in einer globalisierten Welt.
Dabei werden Fächer einbezogen, die wir sonst am Kolleg nicht anbieten, wie: Pädagogik, Psychologie, Religionskunde, Soziologie, Jura und Wirtschaftslehre.
Das Fach lädt dazu ein, mit Projektmethoden zu arbeiten und lässt viel Spielraum dafür, auf Interessen der KollegiatInnen einzugehen.
Lebensweltbezug
Es gibt Raum für vielfältige Auseinandersetzungen z. B. darüber, wie Gruppen funktionieren oder wie wir Entscheidungen fällen, die im Alltag anzuwenden sind, d. h. wissenschaftliche Erkenntnisse und persönliche Erfahrung werden miteinander verknüpft und ggf. im eigenen Leben angewendet.

Wir sind mit unserem Unterricht zufrieden, wenn …
… vermeintliche Selbstverständlichkeiten in Gesprächen oder Texten kritisch hinterfragt werden.
… eigenständige Antworten auf komplexe Fragen gefunden werden.
… eine Gruppe sachlich und argumentativ miteinander diskutiert.
… eine Auffassung mit guten eigenen Argumenten widerlegt oder gestützt wird.
… das im Unterricht Behandelte im Privatleben eine Rolle spielt und genutzt wird: z. B. durch ehrenamtliches Engagement, eine veränderte Mediennutzung, einen souveränen Umgang mit Behörden, bessere Lern- und Denkgewohnheiten etc.).

Nennt drei Gründe, warum jemand dieses Fach wählen sollte!
1. Die außergewöhnliche Vielfalt an Möglichkeiten und Themen (Projektarbeit, kreative Methoden wie Talkshows, Pro-Kontra-Debatten …) machen das Fach interessant und abwechslungsreich.
2. Wir betrachten Themen aus vielen verschiedenen Perspektiven, wodurch die eigene Denkweise erweitert und ergänzt wird.
3. Sowi hilft dabei, das eigene Leben und die Gesellschaft besser zu verstehen. Was jeder Mensch erlebt und ihn betrifft, wird wissenschaftlich behandelt und hinterfragt.

Welche Interessen oder Fähigkeiten sollte man für das Fach mitbringen?
– Die Lust am Fragenstellen und die Bereitschaft mit Texten, Bildern, Karikaturen und Statistiken zu arbeiten.
– Das Interesse an wissenschaftlichen Methoden und strukturiertem Denken.
– Die Bereitschaft verschiedene Meinungen und Perspektiven auszudiskutieren und verschiedene Meinungen zu tolerieren.

pdficon_large   Curriculum für das Fach Sozialwissenschaften